Samstag, 10. Mai 2014

Alles neu macht der Mai!


Hallo, ihr Lieben! Auch seit dem letzten Post ist schon wieder einige Zeit vergangen und ich möchte mich nochmal ganz herzlich für eure lieben und motivierenden Kommentare bedanken. Doch da ich jetzt so lange nicht mehr regelmäßig gebloggt habe, ist das hier jetzt so eine Art Neuanfang. Ich kann nicht sagen was, aber irgendetwas hat mich daran gehindert, Posts im alten Design zu schreiben. Es war wie so eine Schreibblockkarde, mir fehlte es an Lust und Motivation.
Ein neues, frisches Design musste her, denn jetzt bin ich wieder total motiviert.

Alles neu machte bei mir nicht nur der Mai, sondern auch schon der April. Seit Anfang letzten Monats habe ich neue Fenster. Schon immer habe ich mich beklagt, dass es bei mir selbst im Sommer schon ab 15 Uhr dunkel ist. In einer relativ spontanen Aktion wurde alles in Kisten gepackt, die beiden Veluxfenster wurden in nur einem Morgen eingebaut und am folgenden Wochenende hat mein Papa dann gestrichen.

Zu meinem Wechsel von grünen zu weißen Wänden muss ich sagen, dass mir viele abgeraten haben, mein Zimmer ganz weiß zu streichen. Das sähe so kahl und kühl aus, meinten sie. Ich bin froh, mich schlussendlich gegen alle anderen entschieden zu haben. Ich liebe meine weißen Wände. Ich finde, sie strahlen so eine gewisse Eleganz aus.
 
 Ich habe alles ein bisschen neu gestaltet und dekoriert und muss sagen, dass sich mein Zimmer in eine ähnliche Richtung wie das neue Blogdesign entwickelt hat. Es ist schlichter geworden. Schlicht ist vielleicht das falsche Wort, es ist ja immernoch bunt. Ich habe es einfach auf ein etwas weniger Farben beschränkt und weiß ist die Basis.

Ich bin wirklich total glücklich mit meinem neuen Zimmer. Jedes Mal, wenn ich es betrete, es mir darin gemütlich mache oder einfach nur eins der neuen Fenster öffne freue ich mich.

Wie gefällt euch mein neues Zimmer und vorallem auch das neue Blogdesign?







Kommentare:

  1. Mir gefällt beides richtig gut. Ich habe auch nur weiße Wände und bin sehr glücklich damit. Es lässt die Räume hell und freundlich wirken und das ist mir sehr wichtig

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Bei dir würde ich mich auch wohl fühlen :0).
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Welcome back und freue mich wieder mehr von dir zu Lesen...

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anni,
    die neuen Fenster sind klasse und bringen soviel Licht in Dein neues Zimmer.
    Mir hat die grüne Wand sehr gut gefallen, ist halt meine Lieblingsfarbe.
    Aber so in weiß sieht es größer aus.
    Ganz liebe Grüße und hoffentlich bis bald,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. also ich finde den jetzigen stand cool. ich mag grün und hatte früher auch ein grünes schlafzimmer - aber eher dunkel/olivgrün - jetzt ist es grau und ich bin generell von bunten wänden weg - entweder grau in diversen tönen oder im wohnzimmer zwei wände teilweise schwarz.

    weiß finde ich als hauptfarbe super - bei weißen möbeln hast du aber das problem, das die möbel nie richtig weiß aussehen, sondern immer meiner meinung nach einen staubschmutztouch - selbst wenn sie neu aus der verpackung kommen. deswegen stehen fast alle meine weißen möbel vor einer farbigen wand.
    den fatboy find ich super - der steht noch auf meiner wishlist für meinen sohn. und ich mag die vielen bunten tupfen - das funzt echt nur, wnn die grundfarbe clean ist...
    so, der text ist sehr lang geworden, während mir meine vögel meine neue lampe vollkacken...ick muss quasi weg. hab einen schönen sonntag!

    AntwortenLöschen
  6. mir gefallen dein neues design und auch die neuen fenster im zimmer richtig gut :-). herrlich frühlingsfrisch sieht es aus. liebe grüße, sabine

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag auch weiße Wände, weil sie Raum für Akzente schaffen, man kann den Fokus so öfter mal ändern.
    Danke für Deinen Besuch bei mir und den Tipp! Werde ich gerne ausprobieren! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. sehr fesch, ich bin ja auch bekennender fan von weißen wänden ;)

    übrigens danke für die lieben worte.

    cheers und viel wohlfühlzeit in deinem neuen reich!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe ANNi :-)
    ich habe mich sehr über Deine Kommentar gefreut.
    Da ich Dein Design davor nicht kannte, kann ich mich dazu nicht äußern, aber das Neue sieht für mich sehr schön aus. Und Dein Zimmer ist toll (geworden). Weiß als Basisfarbe ist wunderbar. Dann kann man bunt drauf los dekorieren und es sieht immer noch gut aus.
    Liebe Grüße an Dich
    ANi :-)

    AntwortenLöschen
  10. Danke für deinen lieben Kommentar :)
    Dein Zimmer gefällt mir super gut! Vor allem die Postkarten an der Wand - da ist wirklich eine total günstige und schöne Methode, einen kleinen Picture Wall zu machen. Merk ich mir für meine neue Wohnung :)

    AntwortenLöschen
  11. Du hast es soooo schön, ich mag direkt bei dir einziehen. ♥
    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde weiße Farbe als Basis mehr als gut, dazu kann man nämlich
    am besten dekorieren. Und es ist wirklich ein komplett anderes
    Bild. Ich finde auch, dass dein Zimmer so irgendwie "erwachsener"
    aussieht, auch wenn das Wort an sich natürlich eher unpassend ist. :)
    Hast du diese Farbvarianten (was so an sich übrigens auch total
    hübsch aussieht :D), da hängen weil du dir noch eine Farbe aussuchen
    willst, oder einfach nur so? :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
  13. Erstmal Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Da wollte ich mir es natürlich nicht nehmen lassen hier vorbeizuschauen. :-D
    Einen tollen Blog hast du hier. Und dein Zimmer sieht jetzt wirklich viel besser aus. Was Fenster und etwas Farbe so machen kann.. Auch die Deko ist toll. Sowas mache ich auch immer total gerne..

    LG Katie

    AntwortenLöschen
  14. Das ist wirklich erstaunlich was zwei neue Fenster aus machen, dein Zimmer sieht ganz anders aus. Gefällt mir sehr. Auch dein Einrichtungsstil gefällt mir. Ich ziehe bald um und freue mich auch schon so sehr drauf, alles mal zu verändern. Manchmal muss das einfach mal sein.

    Liebe Grüße, Sarah von Himbeer-Traum

    AntwortenLöschen
  15. ich finde, dass sieht richtig toll aus!
    Hab einen schönen Tag!

    <3
    raffaelloock@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  16. Mir gefällt dein Zuhause richtig gut, dort würde ich mich auch wohlfühlen. Manchmal braucht man einfach mal eine Veränderung. :)

    Ich habe dich für den "Liebster Award" nominiert und würde mich freuen, wenn du mitmachen würdest (bin dir aber natürlich auch nicht böse, wenn du keine Lust dazu hast). :-)

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule
    Benefit Give-Away

    AntwortenLöschen
  17. huhu,
    danke für deinen lieben kommentar :)
    und dann auch noch eine hamburgerin mit so einem feinen blog ;)
    ganz liebe grüße,
    katrin von pudelzauberei.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Anni,
    toll sieht dein neues Zimmer aus!! Da würde ich mich auch wohlfühlen! :-))
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche!
    Ganz liebe Grüße
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  19. Wow dein Zimmer sieht richtig toll aus!! Ich muss im Sommer auch unbedingt an meinem arbeiten, das Gelb soll weg und ausmisten muss ich auch noch...
    Lg maira

    AntwortenLöschen

Schön, dass ihr euch die Zeit nehmt, um ein Kommentar zu hinterlassen,
ich freue mich riesig über jeden einzelnen!

xoxo...ANNi