Donnerstag, 7. März 2013

BIWYFI #55

Früher haben wir uns alle immer Freundschaftsbänder geflochten. Jeder bekam das des Anderen.


Das ist eigentlich eine total nette Geste, vielleicht knüpfe ich bald mal wieder ein paar.
Mehr Freundschaftsfotos findet ihr heute bei Frau Pimpi.
Herzallerliebste Grüße
ANNi




Kommentare:

  1. jaaa genau, Stunden für Stunden, während jeder Pause und ja eigentlich immer wenn es irgendwie möglich was. Wir haben geknüpft und geknüpft. Wie lustig, ich hab gerade letzte Woche mein letztes Freundschaftsband wieder gefunden.
    Und eigentlich ist es ja schon gefühlte 100 Jahre alt, aber ich wird es weiterhin aufheben.
    Mach dir einen guten Tag!
    Herzlich
    Kuhmagda

    AntwortenLöschen
  2. Oooooh ja, das kenne ich auch noch :) Ich konnte aber nur die ganz einfache Version, da gabs auch welche, die hatten es richtig drauf mit dem flechten :)
    LG Ann-Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Genau:-). Das kenne ich auch! Wünsch dir einen tollen Tag, Christina

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne Art seine Freundschaft auszudrücken.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Das hab ich früher auch stundenlang gemacht und schon überlegt, ob ich meinem Sohn das mal zeigen soll *g*.

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  6. Ja, stimmt, was haben wir früher diese Bänder geknüpft. Herrlich! Macht das überhaupt noch jemand heutzutage?

    Liebe Grüße und habe eine schöne Restwoche!
    Sabrina

    AntwortenLöschen

Schön, dass ihr euch die Zeit nehmt, um ein Kommentar zu hinterlassen,
ich freue mich riesig über jeden einzelnen!

xoxo...ANNi