Samstag, 9. Februar 2013

ELF

Gestern wurde ich getaggt. Und zwar von Fingerles Werke um bei der Fragerunde "11" mitzumachen.
Elf Dinge über mich schreiben, elf Fragen beantworten und elf weitere Fragen an andere Stellen ist die Aufgabe.
 Elf Dinge über meine Wenigkeit:

1.) Ich liebe es zu Reisen...

2.) ... bin aber auch gerne zu Hause...

3.) ... nähe für mein Leben gerne...

4.) ...mein  Liebligsfilm war jahrelang Mary Poppins...

5.) ... ich rede unheimlich viel und gerne...

6.) ... mir wird nie langweilig...

7.) ... fast nie...

8.) ... laufe im Sommer gerne Barfuß ...

9.) ... mag auch Scheeballschlachten im Winter...

10.) ... BUNT ist meine Liebligsfarbe...

11.) ... liebe diesen Spruch von Marc Twain: Gib jedem Tag die Chance, der Schönste deines Lebens zu werden!       
  
Und jetzt elf Fragen an mich:

1.) Welcher deiner Blogposts liegt dir am meisten am Herzen?
 Das ist natürlich mein allererstes Post, mit dem alles begann. Ist übringens ein superschnelles Cakepoprezept.

 
2.) Womit spielst du gerade am liebsten?

Mit meinem neuen Etikettenpräger von Dymo, davon bald mehr.
 
3.) Machst du gerne bei Blogaktionen mit und wenn ja bei welchen?

Klar, für Aktionen bin ich immer zu haben. Zurzeit mache ich bei BIWYFI und Color me happy mit, möchte aber unbedingt mal bei Frage-Foto-Freitag mitmachen.

4.) Wo würdest du gerne leben, wenn nicht "hier" wo du wohnst?
Vielleicht in Frankreich oder in England, in Italien oder Spanien in Australien oder Neuseeland, Holland, Schweden,...

5.) Welche deiner  Eigenschaften  kannst du einem Vorfahren zuordnen?
Ach, da gibt es unedlich viele!
Das Nähen kommt von meinen Omas. Genauso wie meine Mama liebe ich es, neuen Sprachen und Länder zu entdecken. Die Liebe zur Musik kommt von Papa. Ich bin auch so ein Sportsfreak wie mein Opa. Ich könnte jetzt noch viel mehr aufzählen. 

6.) Faschingsfreak oder -muffel?

In der Grundschule fand ich Fasching immer großartig! Den ganzen Tag haben wir gefeiert, getanzt, gesungen und gelacht und waren alle am Ende total K.O.
Da man bei uns in Hamburg den Fasching nicht so zelebriert, wie in Köln und wir auch keinen freien Tag haben, bekomme ich gar nicht viel mit vom Fasching.
Ich liebe es aber, mich zu verkleiden.
  
7.) Welches ist deine liebste Jahreszeit?
Ganz klar: Der Sommer!
 
8.) Wohin ging dein erster Urlaub ohne Eltern?

Mit Oma und Opa an die Nordsee.

9.) Wie wäre dein Leben, wenn du Einzelkind wärest?
Laaaangweilig! Auch wenn es oft Streit gibt, habe ich meinen Bruder wahnsinnig lieb und bin so froh, dass es ihn gibt.

10.) Der ultimative Kinderbuchtipp?
Eine Kindheit ohne Astrid Lindgreen kann ich mir nicht vorstellen! Ich liebe alle ihre Bücher.
Besonders gerne habe ich immer Pipi Langstrumpf und Bullerbü gelesen.
 
11.) Dein liebstes Kindervorsing-Lied?
...Wie schön, dass du geboren bist, wir hätten dich sonst sehr vermisst! Wie schön, dass wir beisammen sind, wir gratulieren Dir Geburtstagskind...
Kann man zwar nur zum Geburtstag singen, ist aber trotzdem mein Liebling.

 Elf Fragen an euch:

1.) Deine Liebligsfarbe?

2.) Schönster Ort?

3.) Lieber 20°C oder 40°C?

4.) Wann warst du das letzte Mal so richtig glücklich?

5.) Lieblingswitz?

6.) Was gab es bei dir gestern zum Mittagessen?

7.) Wann hast du das letzte Mal geweint?

8.) Bestes Buch?

9.) Drei Dinge, die dich auf die Palme bringen?

10.) Erdbeeren oder Himbeeren?

11.) Worauf freust du dich gerade am meisten?


Und jetzt ihr:
- schreibt 11 Dinge über euch
- beantwortet die 11 Fragen die ich gestellt habe
- denkt euch selber 11 Fragen aus die ihr stellen möchtet
- sucht euch 11 Blogger aus, die, wenns geht, unter 200 Follower haben, und taggt sie
- erzählt es den glücklichen Bloggern
- zurück taggen ist nicht erlaubt


Ich überlasse es euch, ob ihr mitmachen wollt und tagge deswegen keine neuen Blogs
. Wenn ihr Lust habt dabei zu sein, würde ich mich sehr über eine Verlinkung eures Blogposts im Kommentarfeld freuen.

Ich wünsche euch einen schönen Samstag
ANNi





Kommentare:

  1. Stimmt, es macht echt Arbeit ;-) Aber dafür umso mehr: Danke fürs mitmachen!

    AntwortenLöschen
  2. Hei ANNi, das find ich ne tolle Idee...manche Blogger kennt man etwas, manche garnicht und das Ganz gibt ne wunderbare persönliche Note:))

    AntwortenLöschen

Schön, dass ihr euch die Zeit nehmt, um ein Kommentar zu hinterlassen,
ich freue mich riesig über jeden einzelnen!

xoxo...ANNi