Samstag, 2. Februar 2013

DIY Notizbücher


Nachdem ich diese Idee gesehen habe war mir klar: ich möchte auch so ein schönes Notizbuch machen!
Flugs ein paar Notizbücher, Hefte und schönes Papier gekauft und dann ging es auch schon los.
This is what you need:
  • Notizbücher, Notizhefte, ganz normale Schreibhefte...
  • Flüssigklebe
  • Schere
  • schöne Pappe, Papier, Stadtplan...
  • Schnickschnack zum Verzieren

Das Buch auf das gewünschte Papier legen, mit ca. 3cm Abstand einen Umriss zeichnen und ausschneiden.




Wenn irgendwelche Gummis oder Ähnliches an eurem Notizbuch herrumschwirren, bitte abschneiden.



Auf der Rückseite Klebe auftragen, auf das Papier drücken...




 ...und einige Minuten trocknen lassen.


 Bei dem Rand und der Vorderseite genauso vorgehen.



An den Kanten des Randes einschneiden.


Das Papier bis knapp zu den Ecken auch wegschneiden.



Mit Tesafilm an der Innenseite des Buchen festkleben.


Damit man das Tesafilm und das Papier nachher nicht mehr sieht, die erste und die letzte Seite festkleben.



Den Schnipsel auf beiden Seiten des Randes wegschneiden.


Jetzt ist Warten angesagt: schön lange trocknen lassen. Am besten mit Büchern beschweren, damit keine unschönen Wellen entstehen.



Dann könnt ihr eure Bücher nach Herzenzlust verzieren.


Ich habe hier z.B. meinen neuen Etikettenpräger benutzt.

Entstanden sind ersteinmal diese drei, es werden aber definitiv noch andere folgen.


Dieses blaue ist mein persönlicher Liebling.
In dem Buch werde ich alle meine Rezepte, Projekte, Ideen... sammeln.
Da ich mich nicht entscheiden konnte, was ich darauf schreiben sollte habe ich es so gemacht.
Seht selbst:
    
 

Nach einer Idee von Danny werden in diesem eher schlichtem Notizheft meine Glücksmomente festgehalten.
 
 

Dieses Buch hat noch keinen Verwendungszweck, ich werde aber bestimmt bald einen passenden finden.


Das ist übrigens ein Stadtplan von Barcelona.


Ich wünsche euch noch eine entspanntes und kuscheliges Wochenende
ANNi




Kommentare:

  1. Total süß die Büchlein. Hast du toll gemacht.

    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  2. super süss! liebe grüsse!
    ps: ich kauf dann doch lieber...hehehe...aber da bin ich dann auch sehr lange auf der suche.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anni,
    wunderschön sind deine Bücher geworden! ...und alle so unterschiedlich!
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Du bist sehr kreativ. Total süß die Büchlein ♥
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anni! Ich bin grad eben das erste mal hier vorbeigekommen und schon ganz vernarrt in deinen Blog und deine tollen Ideen! Die Notizbücher sind total toll geworden!!
    Ich komme definitiv wieder :-) Bis bald! LG Eva

    AntwortenLöschen
  6. Super Idee! Vielen Dank für das DIY! Bin doch tatsächlich über namensbaender.de bei dir gelandet... Ich komme jetzt öfter!
    LG Pami

    AntwortenLöschen
  7. wunderschöne notizbücher hast du dir da gezaubert - fast zu schade zum benutzen.
    aber sehr, sehr schön. ich finde auch das blaue am schönsten.
    lg nach hamburg sendet mickey

    AntwortenLöschen
  8. ich finde die Notizbücher auch sehr schön. Tolle Ideen! - und danke für die gute Anleitung :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  9. Richtig tolle Idee!

    Da werde ich mir ein paar Bücher gleich mal am Wochenende vornehmen und verschönern!

    AntwortenLöschen
  10. Wow, die gefallen mir total gut!
    Ach übrigens: du wurdest getaggt! Mehr dazu hier: http://fingerles-werke.blogspot.de/2013/02/elf.html

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Anni,

    ich finde die Wandlungen der der Notizbücher beeindruckend und ich finde Deine Anleitungen der anschulich - vielen Dank dafür. Ich habe Deine Anleitung bei Sabine gefunden - ich bin bei der Tutorialwoche auch dabei :).

    Lieber Gruß von Senna

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Anni,
    durchs Stöbern im Internet bin ich auf deinen netten Blog aufmerksam geworden. Da ich auch gerne nähe und lieber stempel, warst du mir auf Anhieb seeeehr sympatisch. Deine Sachen sind echt cool. Du hast schöne Ideen. Da trag ich mich doch gleich mal als neue Leserin ein :-)
    Herzige Grüße, Maike

    AntwortenLöschen
  13. total schön sind die geworden!
    ich bin ja ein fan von stadtplänen... ;)

    liebe grüße
    nic

    AntwortenLöschen

Schön, dass ihr euch die Zeit nehmt, um ein Kommentar zu hinterlassen,
ich freue mich riesig über jeden einzelnen!

xoxo...ANNi