Dienstag, 31. Dezember 2013

DIY | Patchworkdecke #3

 
Da ist es, das gute Stück! Sieht sie nicht toll aus?! Ich bin wirklich so stolz.
Insgesammt drei Tage lang habe ich jetzt, glaube ich, daran gearbeitet und gestern Abend war ich dann fertig.


Das Quilten und auch das Einfassen waren nochmal eine Echte Herausforderung. Dachte ich, es ging wirklich super einfach, hätte ich nie für möglich gehalten. Ich habe mich für runde Ecken entschieden, da sie erstens schicker aussehen und zweitens auch wirklich einfacher zu nähen sind.


Mit Volumenvlies habe ich die Decke nicht gefüttert, da sie sonst zu sperrig geworden wäre und ich wollte ja eine kuschelig, weiche Decke. Deswegen habe ich als Unterstoff einfach einen wunderweichen weißen Fleece genommen. Das rosa Schrägband peppt alles nochmal eine Runde auf.
Also ich bin stolz wie Bolle, was meint ihr?
 




P.S. Ich wünsche euch heute einen superdupi Start ins neue Jahr, feiert schön! Und natürlich nutze ich diese Gelegenheit auch gleich, mich mal wieder zu bedanken! Ihr seid die, die meinen Blog zu dem machen, was er ist.  DANKE ♥







Kommentare:

  1. toooooll!! kannst du mal eine detaillierte anleitung posten, wie man sowas macht? lg!! Mel

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anni,
    Du bist ja unglaublich schnell...ich sollte wohl auch mal einfach anfangen mit meiner Decke... Richtig genial ist Deine Decke geworden!
    Zu Deiner Frage zwecks Anleitung für die Schnecke, ich habe einfach nur Streifen zusammengenäht, alles bis auf eine kleine Wendeöffnung zusammengenäht, gewendet und gestopft. Die Fühler von Hand angenäht und Augen aufgestickt, Fertig! Die meiste Arbeit war das Zusammennähen der Reste, aber nach Deiner Decke dürfte das doch kein Problem für Dich sein, oder?! Bin gespannt ob ich hier auch bald ein Exemplar von Dir sehe...:-)
    Viele Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Da kannst du auch stolz drauf sein, die sieht super aus! Ich habe auch mit einer Decke angefangen, aber ich bin immernoch beim Quadrate-Schneiden :-(
    Naja, heute wirds wohl nix mehr, starten wir erstmal gut ins neue Jahr...
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch!
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Wow liebe Annie,
    die sieht so klasse aus. Ich bewundere Dich, wie toll Du diese Decke genäht hast.
    Dir ein gutes 2014 und rutsch heute Abend gut,
    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anni, was für eine traumhaft schöne Decke, da warst du echt fleißig und kannst zurecht stolz drauf sein. Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Liebe Grüße Silvia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anni,

    das ist ja eine wirklich ganz wundervolle Decke!!! Ich werde die Tage auch eine nähen und irgendwie kommt mir der Stoff teilweise bekannt vor ;). So schicke Aufnäher hätte ich ja auch gerne!

    Liebe Grüße

    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Wow!!! Ich hab mich bisher noch nicht an dieses Projekt gewagt aber nach diesem ermutigenden Post... muss ich mich gleich dahinter klemmen ;-)!!!

    Hast du das Paket inzwischen bekommen?
    Herzlichst
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Echt toll geworden. Ich bin an meiner nach einem 3/4 jahr noch dran :D
    Lg Maira

    AntwortenLöschen

Schön, dass ihr euch die Zeit nehmt, um ein Kommentar zu hinterlassen,
ich freue mich riesig über jeden einzelnen!

xoxo...ANNi