Freitag, 2. August 2013

Norwegen #1


Hey, ihr Lieben!
Ja, ich lebe noch. Die letzten Wochen war es hier viel zu still.
Das liegt auch daran, dass wir zwei wundervoll entspannte Wochen in Norwegen verbracht haben.
Dort war es nicht ganz so heiß wie hier in Hamburg, aber wir waren jeden Tag in irgendeinem schönen See oder im Fjord baden.
Hier kommen erst einmal die ersten Eindrücke von unserem rundum gelungenen Urlaub.
Auf der Hinfahrt haben wir einen Nacht in Malmö übernachtet.

Dieses neue Viertel direkt am Wasser ist wunderschön und erinnert ein bisschen an die Hafencity bei uns in Hamburg. Der riesige Vorteil in Malmö ist jedoch, dass dort auch gebadet werden kann.

Viele gemütliche Stunden haben wir an einen See circa 10 Minuten von unserem Haus entfernt verbracht.

Manchmal waren wir fast die Einzigen. Das Wasser hatte eine herrliche Temperatur.

Das Essen in Norwegen ist leider nicht so gut. Schlecht und teuer. Ein Grund, nächstes Jahr mal wieder in den Süden zu fahren. Allerdings war der Fisch dort nicht so teuer und wir hatten fast jeden Tag Lachs.

Hier mit Spinatnudel und Sahnesoße. Hmmm, sooo köstlich!
So, ich werde mich jetzt mit einem Eis wieder unter den Sonnenschirm begeben. Es ist echt so verdammt heiß hier.
Die sonnigsten Grüße
ANNi




Kommentare:

  1. Schön sieht der See aus. Dort würde es mir auch gefallen.
    Und Lachs geht immer...mit Nudeln, Kartoffelgratin oder einfach nur gegrillt.
    Hab eine schöne Zeit und schön, dass Du wieder da bist.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass du zurück bist! Wunderschöne Fotos hast du gemacht!
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Schön sieht es aus! Ach, das wär` jetzt auch was für mich. :-)

    AntwortenLöschen
  4. Klass Biöer.
    Das ist sicherlich Erholung pur ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen

Schön, dass ihr euch die Zeit nehmt, um ein Kommentar zu hinterlassen,
ich freue mich riesig über jeden einzelnen!

xoxo...ANNi